UNSERE SEMINARE


RÜCKBLICKE 2022

“Diplom zum Mykomolekularen Fachberater” in Salzburg I April 2022

Das Seminar „Diplom zum mykomolekularen Fachberater – Grundlagen, Wirkung und Anwendung von Medizinalpilzen“ vermittelt unseren Teilnehmern wissenschaftlich fundiert und praxisnah die notwendigen Kenntnisse zu Pilzen, um therapeutisch und beratend tätig werden zu können.
April 2022.

Knapp 3 Tage, um vollkommen in die Welt der Pilze einzutauchen. Die Akademie für Naturheilkunde macht es möglich. Grundlagenwissen über Pilze, ihre probaten Wirkstoffe und ihre therapeutische Nutzbarkeit. Einblicke in die Geschichte, abtauchen nach China, altes Wissen aus der TCM vereint mit aktuellen wissenschaftlichen Studien. Wie werden Medizinalpilze kultiviert und welche Qualitätskriterien sind zu beachten?
Die Pilze mit allen Sinnen zu erfahren ist das Ziel dieses Präsenzseminars – und mit ihnen und untereinander in Beziehung zu kommen. Im Workshop haben wir gemeinsam Pleurotus (Austernseitling) auf Kaffeesatz angesetzt und eigene Rezepturen erstellt. Wir kosten und schmecken, schauen und riechen, fühlen die Pilze (bzw. Extrakte) und sehen dem Shiitake täglich beim Wachsen zu. Wir lachen, lernen und bangen gemeinsam vor der Prüfung, die letztendlich alle bravourös gemeistert haben.

“Gesundheitsprävention auf Grundlage der Europäischen Klosterheilkunde” in Mondsee I Mai 2022 

Impressionen vom 4-tägigen Seminar „Gesundheitsprävention auf Grundlage der Europäischen Klosterheilkunde“ in Schloss Mondsee und im Kloster Gut Aich in St. Gilgen am Wolfgangsee.
Mai 2022.

„Mit allen Sinnen heilsam sein“ war auch das Motto dieses Seminars in traumhafter Umgebung bei wunderbarem Maiwetter. In Vorträgen haben wir die Wirkstoffe von Heilpflanzen und Bäumen kennengelernt – ihre Anwendung in der Phytotherapie,  Gemmotherapie oder Anthroposophie. Nachmittags sind wir sensibilisiert durch spezielle Meditationen in der Natur mit den Pflanzen und Bäumen in Beziehung gekommen. Beziehung – eines der Fundamente der benediktinischen Spiritualität und der Klosterheilkunde. An Leib und Seele gesund zu sein, zu bleiben oder zu werden, dazu bedarf es einer intakten Beziehung zu sich selbst, zum DU, zum WIR, zur Natur und zur Schöpfung. Dies und vieles mehr konnte in diesem Seminar gelernt und erfahren werden.

© AfN – Akademie für Naturheilkunde GmbH | Peilsteinerstraße 7 | A-5020 Salzburg | DatenschutzImpressumAGB